home Veranstaltungen Kameradschaftstreffen in Hann. Münden vom 25.09. bis 27.09.2015

Kameradschaftstreffen in Hann. Münden vom 25.09. bis 27.09.2015

In diesem Jahr führten wir unsere Kameradschaftstreffen vom 25.09.15 bis 27.09.15 in Hann. Münden durch.

Die Anreise erfolgte am 25.09.15 zum „Avalon Hotel Freizeit Auefeld“. Nach der etwas längeren Anfahrt (von Rostock ca. 5 Autostunden) zogen sich die Meisten nach einem guten Abendessen früh ins Zimmer zurück.

Am nächsten Morgen ging es ausgeruht pünktlich um 09.00 Uhr mit dem Bus durch das schöne Bergland rund um Hann. Münden. Ein Highlight war der Besuch des „Dornröschenschlosses“ Sababurg, das Märchenschloss der Brüder Grimm, heute ein Hotel. Gegen 11.00 Uhr begann unsere geführte Stadtbesichtigung durch Hann. Münden. Die historische Altstadt mit seinen über 700 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten hat uns sehr gut gefallen. Das Dr. Eisenbart Glockenspiel am Rathaus ist wirklich sehenswert. In der Stadt ist das Andenken an Dr. Eisenbart allgegenwärtig. Nach der Stadtbesichtigung gab es 2 Stunden Freizeit, die jeder auf seine Weise nutzte. Um 14.30 Uhr begann am Schiffsanleger Weserstein der „maritime Teil“ unserer Fahrt. Mit dem Schiff ging es knapp 1,5 Stunden über eine Schleuse entlang von Weser und Fulda. Mit dem Bus fuhren viele danach zum Hotel zurück, wo um 19.00 Uhr der Kameradschaftsabend begann. Es gab ein gutes Buffet, Musik und Tanz nach den Klängen der Disco von „Mr. Music Micha Müller“. Dieser schaffte es sogar, uns Norddeutsche zum Schunkeln zu bringen. Wir haben viel gelacht und uns glänzend unterhalten.

Den Sonntag gestaltete dann jeder nach seinen Wünschen. Das war wieder ein gelungenes Kameradschaftstreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.